Bern, Wabern, Berner Oberland

Tourverlauf: Gurtenbahn-Talstation (572 m) => Gurtenbahn-Bergstation (834 m) => Gurten-Westsignal (856 m) => Gurten-Ostsignal (858 m) => Gurtendorf (748 m) => Breitägerte (640 m) => Kehrsatz (570 m)

Tourbeschreibung:
Mit der Gurtenbahn geht es hinauf auf den Hausberg von Bern.

Bei der Bergstation folgt man rechts der Beschilderung „Gurten Rundweg 30 Min.“ bis zum Aussichtsturm. (in der Karte im Gurtenpark auch als Westsignal gekennzeichnet) Von hier oben hat man einen herrlichen Überblick auf Bern und Umgebung. Anschließend geht es weiter, vorbei am Spielplatz bis zum Ostsignal. Hier gibt es auch Bänke zum Rasten und zum Betrachten des Bergpanoramas.

Ab hier folgt man dem beschilderten Wanderweg durch das Gurtendorf bis nach Kehrsatz. In Kehrsatz fährt einen die BLS wieder zurück zum Ausgangspunkt bzw. bis nach Bern.

Weitere Informationen findet man unter www.gurtenpark.ch

Dauer
ca. 1,5 Stunden
Strecke
4,5 km
Aufstieg
44 m
Abstieg
315 m
Wertung
leicht
Sehenswertes
Natur
Ausrüstung
festes Schuhwerk
optional: Stöcke
Einkehrmöglichkeit
Restaurant
Gurtners, Tapis Rouge
Schwierigkeit